Archive for the ‘reden’ Category

mein neues buch: “mein jahr!” + verlosung

August 24, 2014

cover_meinjahr

das ist mein neues “tagebuch”, auch wenn es diesmal genaugenommen ein jahrbuch ist. es ist proppevoll mit vorlagen zum reinkritzeln, eintragen und weitermalen. es gibt strichlisten, grafiken zum vervollständigen, selbstverständlich ankreuzmöglichkeiten, platz für eigene gedanken und und und….

es hat 208 unterschiedliche seiten für all die themen, die einen so umtreiben in einem langen jahr. es ist genau so groß wie seine tagebuch-geschwister, hat ein ziemlich grünes flexcover und ein schickes pinkes lesebändchen.

man kann es im grunde genommen jederzeit beginnen, denn wie ich finde, ist jeder tag ein guter tag, um ein neues jahr anzufangen! da muss man wirklich nicht bis silvester warten.

weil ich mich sehr freue, dass meine kleine tagebuch-familie jetzt komplett ist, verlose ich 3 dieser grünen hübschheiten. um eines zu bekommen müsst ihr gar nicht so viel machen. nur einen kommentar hinterlassen. über ein paar nette worte, virtuelles konfetti oder ein kleines gedicht würde ich mich natürlich trotzdem freuen.

die verlosung läuft bis sonntag, 7. september. dann werden drei gewinner ausgelost und bekommen ihr buch zugeschickt.

viel glück!

.

zum schluss noch ein paar lieblingsseiten:

meinjahr-innen1

meinjahr-innen2

meinjahr-innen5

meinjahr-innen8

meinjahr-innen9

meinjahr-innen10

meinjahr-innen4

meinjahr-innen11

meinjahr-innen12

nachwuchs für meine kleine buchfamilie:

August 23, 2014

mein_jahr

so viel neues auf einem haufen, da weiß ich ja gar nicht, wo ich anfangen soll….. also erzähl ich einfach alles durcheinander:

- das neue tagebuch “mein jahr” ist ab sofort im buchhandel erhältlich. und wird demnächst hier auch noch einmal ausführlicher vorgestellt. mit reingucken und so.

- ich hab sofort angefangen, “mein jahr” auszufüllen, weil man damit jederzeit anfangen kann, nicht nur, wenn gerade silvester ist. außerdem ist jeder moment ein guter moment, um ein neues jahr anzufangen!

- das allererste tagebuch, das, mit dem “damals” alles angefangen hat, ist ab sofort in zwei schicken neuen geschmacksrichtungen erhältlich, nämlich in romantisch und retro. der inhalt ist gleich geblieben, aber die verpackung hat sich hübsch in schale geworfen.

- mir ist einmal mehr aufgefallen, dass ich vermutlich die einzige person auf der welt bin, bei der die selbsteingetragenen texte aussehen wie vorgedruckt. verrückt ;)

- es gibt sogar noch mehr buch-neuigkeiten, spannende, sehr spannende, aber die hebe ich mir für ein anderes mal auf. nett, oder?

- sobald hier das krankenlager aufgelöst ist, gibt es eine kleine verlosung. freut euch schon mal drauf. kann sich nur um wochen handeln… ich sag nur erkältungsspirale etc.

jetzt wünsch ich euch erst mal ein fabelhaftes wochenende!

 

jobs_meinjahr

weiter gehts…

Mai 19, 2014

20140519_102447

drei monate sind rum. die zettel haben jede menge wilde sachen gemacht und sich schön vermehrt, so dass die kiste jetzt voll ist und geschlachtet werden kann.

nun werd ich mich mal durch 702 zettelchen wühlen und sehen, was brauchbares dabei rauskommt. das kann aber eine weile dauern.

 

 

ps.

hier noch ein paar steingesichter:

steingesichter2

noch mehr glück:

Mai 15, 2014

Processed with VSCOcam

da bin ich wieder. der urlaub war super. jetzt freue ich mich aufs arbeiten!

die wahrheit

April 2, 2014

schreibtischheute

so sieht ein schreibtisch aus. nicht so, wie man das immer im internet in den schicken wohnungen sieht.

(irgendwann, wenn ich mal groß bin, werde ich ein unglaublich großes arbeitszimmer mit ziemlich vielen verschiedenen regalen und tischen unterschiedlichster bestimmungen haben. und die werden ALLE so aussehen. jawohl!)

danke!

März 28, 2014

kack

dank euch ist mein wortschatz größer geworden. ich denke, dass ich vor allem “herrjemine” jetzt viel öfter benutzen muss, das finde ich super! machen wir das bald mal wieder? hat spaß gemacht.

zum eigentlichen problem:

okay

es wird ein kopf-an-kopf-rennen zwischen “och nö” und “herrje”. da werde ich noch mal drüber schlafen… “unschön” kommt aber auf meine wortliste.

und das “naja” wird auch noch durch ein “okay” ersetzt.

vielen dank! und schönes wochenende allerseits.

ich brauche mal eure hilfe:

März 27, 2014

oje

gerade sitze ich an den korrekturen des neuen buches. und nun fehlt mir noch ein einziger ausdruck, der sich in diese wortkette einreihen muss:

gigantisch > ziemlich gut > naja > egal > ………………….. > schlimm > fatal > rabenschwarz

ursprünglich wollte ich “oh je” benutzen, aber das geht nicht, weil es richtig “oje” heissen müsste. und oje, also, irgendwie sieht das total seltsam aus. je öfter ich es lese desto schräger finde ich es. das kann ich nicht nehmen.

wie wäre es mit “och nö”? oder “o weh”? oder fällt jemandem vielleicht noch etwas schöneres ein?

 

es klappert…

März 5, 2014

kiste2

ca 250 g ideen sind schon in der kiste. wenn man sie schüttelt, gibt es ein schönes klappergeräusch der inzwischen 150 karteikarten und zettel.

ich probier jetzt mal was neues:

Februar 25, 2014

ideenspardose

der plan: drei monate lang jeden tag haufenweise zettel oben rein. und dann gucken wir mal, was dabei rauskommt.

bald gibts was neues!

Februar 20, 2014

das hier nämlich:

neuneuneu

sobald es mal was fertigeres zu sehen gibt, zeig ich es euch natürlich sofort. aber so viel verrate ich schon mal: dieser schöne stapel wird…… ein BUCH!

 

inzwischen ist das arbeiten mit kleinkind viel einfacher geworden, da sie “mithelfen” kann. oder einfach gleich ihr eigenes buch schreibt, wie man hier sehen kann. links meins, rechts ihrs.

beide

 

innenseiten.

ihre könnt ihr jetzt schon mal angucken, meine gibts dann bald:

innen1

innen2

 

vor zwei jahren war das noch ganz anders, da durfte nichts rumliegen und mein ganzes büro ist einfach mal an die wand umgezogen. hier mein vertikal-büro mit kritzeleien aus dem tagebuch für paare:

wandbuero

 

und hier noch das, auch schon etwas älter:

windelschreibtisch

naja….

 

so. jetzt kurz verschnaufen und dann gehts weiter.

 


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 34 Followern an