Posts Tagged ‘essen’

. . . .

Oktober 10, 2012

milch

Januar 20, 2012

ist doch irgendwie ätzend, dass sie immer so gnadenlos geräuscharm überkochen muss.

ich weiß nicht, was ich heute zeichnen soll und darum zeichne ich das erste, was mir in den sinn kommt, nämlich:

November 21, 2011

marzipan! das wochenende habe ich nämlich in marzipanien verbracht und da isst man nichts anderes, als eben marzipan. marzipanbrot mit marzipanwurst, marzipanmilch, marzipankaffee, zum marzipanschwein-braten gibt es marzipankartoffeln……….

ps: c., die (marzipan)ente war aber auch sehr lecker!

 

 

gestern:

September 30, 2011

ein kleiner ausflug aufs land, wo wir uns den bauch mit all den leckeren frischen dingen aus dem garten vollgeschlagen haben. herrlich. und sonne war auch lecker und warm. warum wohne ich in der stadt? keine ahnung.

mein plan fürs wochenende: scanner putzen! ich könnte mir vorstellen, dass es ganz praktisch wäre, ihn einfach abzuwischen, anstatt die dreckspuren tag für tag in photoshop rauszuradieren…………………….. ja.

 

hmmmmmm

August 8, 2011

also, der pro-kopf-schoko-konsum lag in den letzten jahren immer so bei 10, 11 kilo. ich stell jetzt mal die these auf, dass er 2011 mindestens doppelt so hoch sein wird, wenn ich mir meinen eigenen derzeitigen schokoladenkonsum so angucke… mindestens!

ok

April 5, 2011

hmmm – lecker…

November 24, 2010

viel hab ich im krankenhaus nicht gezeichnet, weil ich die meiste zeit mit scrabblespielen (verlieren….) und später dann kinderkriegen beschäftigt war. aber für ne essenszeichnung jeden tag hat die zeit gereicht. und auch für so eine art selbstportrait.

happy mittwoch :)

13/09/10

September 13, 2010

ich wünsch euch ne gute woche.

und: morgen gibts geschenke!

10/09/10

September 10, 2010

diese sonderbaren gelüste… also, ich weiß auch nicht.

schönes wochenende!

03/09/10

September 3, 2010

heute hab ich mal ein sogenanntes “grünkohl-tier” gezeichnet. das war gestern ein suchbegriff, mit dem jemand auf diesen blog gefunden hat. da es sowas hier nie zuvor gab, dachte ich, dass ich diesem ungestillten bedürfnis nach grünkohltieren besser schnell nachkomme.


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 33 Followern an