muchas gracias, gastón

heut gibts mal keine zeichnung von mir, sondern eine fremdzeichnung. vor kurzem habe ich einen meiner kalender nach argentinien verkauft und zum dank eine kleine skizze des käufers namens gastón dazugepackt, den ich allerdings noch nie gesehen hab. das hier ist jetzt seine antwort: doro, wie gastón sie sich vorstellt. knapp daneben, würd ich mal sagen. trotzdem: vielen dank.

einen einzigen letzten kalender gibt es übrigens noch im fast leergeräumten shop.

hello gastón, thank you very much! my hair and arms are a little bit shorter. if you click ((here)) you can see how i really look like, well, kind of… (ps: i dont speak spanish, sorry!)

10 Antworten to “muchas gracias, gastón”

  1. Katharina Says:

    Ha, das lässt mich sofort an die Portrait Party denken, kennst du die?
    http://theportraitparty.blogspot.com/
    …wenn du Lust auf ein weiteres Portraitaustauschen hast: ich wär dabei!

    : )
    Katharina

    • dorobot Says:

      das kannte ich noch nicht, danke für den link!
      ja, lass mal ein portrait tauschen. äh, hast du eigentlich eher lange oder kurze haare? (ich versuch grad mal ganz subtil zu mogeln…)

      • Katharina Says:

        ja, es lohnt sich, zurück zu blättern. es passiert seit etwa einem jahr ohnehin nicht mehr so viel dort.

        ich glaub, für gewöhnlich machen die leute es da so, dass sie fotos austauschen. oder wir machen’s aus der imagination heraus, da bist du aber stark im nachteil, denn aus meiner handvoll kommentare hier lässt sich wohl noch weniger ein bild im kopf bilden als durch das regelmäßige lesen dieser seite eh schon. : )

        • dorobot Says:

          ich glaub, nur nach der vorstellung ist schwieriger, aber auch lustiger, oder? und ja, ich bin im nachteil. du weisst immerhin schon, wie ich als haus oder kaffeetasse aussehe ;)

          • Katharina Says:

            gut, dann können wir damit ja anfangen. falls wir später immer noch lust haben, können wir dann ja noch fotos austauschen. andersrum wird’s schwieriger…
            sorry, ich hab keinen blog, den du zur erforschung meiner person lesen könntest. nur einen account bei einer foto-community, wo du dann aber recht schnell auch wieder fotos von mit zu gesicht bekämst.

            welche deadline setzen wir uns?

  2. Katharina Says:

    okidoke. nächsten donnerstag hab ich auch eine prüfung. so kann ich mir die lernzeit etwas versüßen. : )
    dann: finger- und stiftbruch!

  3. Föhre Says:

    So etwas ähnliches haben Freunde mal mit Fotos gemacht :)

    • dorobot Says:

      wäre auch eine idee, aber ich will grad lieber noch „raten“ und dann mal gucken, wie schief ich so liege…

      • Föhre Says:

        Naja, es waren „internet-freunde“, die uns noch nie gesehen hatten und dann anderer leute fotos zu unseren portraits erklärten, haha :)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: