Archive for the ‘sketchbook’ Category

der märz bis jetzt:

März 25, 2015

jeden tag eine kleine kritzelei zu vorgegebenen themen.

1-4

1 song | 2 large | 3 mind | 4 wash

 

6-9

6 forest | 7 direction | 8 woman in history | 9 stretch

 

10-13

10 small | 11 western | 12 bag | 13 morning

 

14-17

14 pie | 15 shapes | 16 aquatic | 17 green

 

18-21

18 scent | 19 wave | 20 measure | 21 spring

 

22-25

22 arch | 23 spin | 24 hold | 25 wild

 

 

(und ja, die 5 fehlt. reine absicht.)

 

 

winterhaare

März 9, 2015

haare

nach monatelangem mützetragen haben meine haare schon von selbst mützenform angenommen.

es gibt so punkte im leben…

März 6, 2015

muster

druck punkte drauf, und ich will es haben. das war schon immer so. nur die farben wechseln. diese vorliebe ist vermutlich erblich bedingt. und beim kind ist es genauso.

gerade zeichne ich ziemlich viel, aber ich schaffe es nie, es auch einzuscannen (ja, zu faul.) aber fotografieren geht. wenn du also mal wieder lust auf quasi tägliches gezeichne hast, dann guck doch gerne mal bei instagram vorbei. oder klick da rechts im menü auf das kleine quadratische bild.

hallo montag!

Februar 23, 2015

sonnenwolke

wie jetzt? schon februar?

Februar 3, 2015

 

vor lauter arbeiten kommt man hier ja zu gar nichts…. aber jetzt mal eben. was ich im januar so gemacht habe:

januar1

 

arbeiten, arbeiten, arbeiten.

 

januar2

 

freuen 1: über fröhliche bilder der kleinen mitbewohnerin. freuen 2: über die netten worte von melanie in der neuen handmade kultur.

und dann habe ich noch bewiesen, dass es möglich ist, nur eine einzige pistazie zu essen und nicht wie wild die ganze tüte auf einmal und so weiter.

 

januar3

 

am meisten gefreut: erstaunlich grüner monat, dieser januar. trotzdem.

und jetzt: pause.

 

hallo sonne

Januar 7, 2015

sonnehurra

ich glaube, der winter ist vorbei: ich habe heute die sonne gesehen!

kleiner, sehr kleiner rückblick

Dezember 31, 2014

rueckblick

eigentlich sogar fast nur ein flüchtiger schulterblick…

ein kleines geschenk:

Dezember 27, 2014

spezialkalender

als kleines geschenk zum jahresende habe ich den uralten spezialkalender mal etwas aufgemöbelt für euch. ihr könnt ihn auf meiner website runterladen: (klick)

das benutzen funktioniert ganz einfach: gute tage werden grün markiert, schlechte tage rot. es gibt keine extra farbe für mittlere, sonstige oder “naja”-tage, denn mal ganz ehrlich: solche tage sind ja wohl nicht schlecht, also werden sie selbstverständlich grün markiert. ha!

also dann, ich wünsch euch ein grüüüüüüünes 2015 und verabschiede mich bis genau dann, wenn ich wieder lust hab, einen stift aufzuheben.

 

 

 

so ein tag…

Dezember 15, 2014

tauchen

30 grad im schatten, keine einzige wolke am himmel, neben mir das meer. ach ja. schön wärs. da hilft nur abtauchen…

die gewinner:

Dezember 14, 2014

gewinner4

 

gewonnen haben caro und kj. herzlichen glückwunsch!

und vielen dank fürs mitmachen und entschuldigung an die, die leider nicht gewonnen haben.

habt einen schönen dritten advent und esst unglaublich viele kekse, aber ohne bauchweh.

 


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 45 Followern an